Referenten am Leipziger Fassadentag 2017

Prof. Dr.-Ing. Frank U. Vogdt

TU Berlin – Institut für Bauingenieurwesen – Fachgebiet Bauphysik und Baukonstruktionen

Kurzvita

Geboren 1956 bei Hamburg, studierte Frank U. Vogdt von 1976 bis 1982 in der Fachrichtung Bauingenieurwesen an der Technischen Universität Berlin. Nach Stationen in der Wissenschaft und in Planungsbüros promovierte er 1994 an der TU Berlin, um anschließend in der Baustoffindustrie eine leitende Tätigkeit auszuüben. Ab 1997 kam er als Leiter der Abteilung „Nachhaltiges Bauen, Baukonstruktionen, Baustoffe“ an das Institut für Erhaltung und Modernisierung von Bauwerken e. V. (IEMB) – einem An-Institut der TU Berlin - und war von 1998 bis 2008 stellvertretender Institutsdirektor des IEMB. Seit 1999 ist Frank U. Vogdt bestelltes Mitglied in verschiedenen Sachverständigenausschüssen des Deutschen Instituts für Bautechnik (DIBt) – wie dem SVA Fassadenbau – ab 2014 als Obmann. Darüber hinaus Mitglied in diversen nationalen und internationalen Gremien. Seit 2002 ist er Partner der Partnerschaftsgesellschaft Ingenieure für das Bauwesen Professor Vogdt & Oster Partnergesellschaft (IFDB), Berlin. Im April 2007 wurde Univ.-Prof. Dr.-Ing. Frank Ulrich Vogdt zum Leiter des Fachgebietes Bauphysik und Baukonstruktionen im Institut für Bauingenieurwesen an der Fakultät VI Planen Bauen Umwelt an die Technische Universität Berlin berufen.

Veranstalter

veranstalter DIBT MFPA S&P IFBT HTWK Leipzig